SECURITY THAT THINKS – DETECTION           THAT MATTERS

Vectra Networks präsentiert ein völlig neuartiges Verteidigungssystem gegen APT-Angriffe zur Echtzeit-Erkennung von Bedrohungen und zur Analyse von aktiven, unbefugten Netzwerkzugriffen. Die Vectra-Technologie setzt dort an, wo Perimeter-Sicherheit aufhört. Die Bereitstellung einer gründlichen, kontinuierlichen Analyse des internen und Internet-Netzwerkverkehrs ermöglicht somit die automatische Erkennung aller Phasen eines unbefugten Zugriffs, beim Versuch der Spionage, des Diebstahls sowie bei der Ausbreitung eines Angreifers in Ihrem Netzwerk.

 

Vectra Networks verwendet eine zum Patent angemeldete Kombination aus Methoden der Data Science, des maschinellen Lernens sowie der Verhaltensanalyse, um bösartiges Verhalten im Netzwerk zu erkennen. Alle Entdeckungen werden korreliert und priorisiert, um einen Angriff im Kontext zu bewerten. Hierbei passen sich die maschinellen Lernverfahren von Vectra Networks dem Verhalten von fortschreitenden Angriffen an.